Dernau im Ahrtal

Der Ort, umgeben von Weinbergen zieht mich immer wieder magisch an, seitdem ich die Regionalkrimis von Sebastian Henn lese, in denen dieser Ort und der versteckt gelegene alte jüdische Friedhof imer eine Rolle spielt. Die steilen Hänge sehen nach viel Arbeit und gutenm Wein aus.