Bad Münster am Stein-Ebernburg

<div>Der Rheingrafenstein ist eine 136 Meter hohe Porphyrfelsformation an der Nahe gegenüber von Bad Münster am Stein-Ebernburg. Er zählt geologisch zum Kreuznacher Massiv. Auf seiner Spitze steht die Ruine der im 11. Jahrhundert errichteten und 1688 zerstörten Burg Rheingrafenstein, das Wahrzeichen der Stadt Bad Münster.</div>