Ausblick vom Drachenfelsen bei Königswinter

Der Drachenfels ist ein Teil des Siebengebirges und markiert damit (rheinaufwärts gesehen) das Ende des Flachlands. Vom höchsten Punkt - der Drachenfelsruine - hat man eine weitläufige und malerische Aussicht. Gen Süden lassen sich die Anfänge der Eifel erahnen, gen Norden kann man an klaren Tagen sogar bis zum Kölner Dom sehen.