Halde Hoheward

<div>152 Meter über Normalnull, knapp 600 Stufen bis zum Glück: Die Halde Hoheward zwischen Recklinghausen und Herten. Den Ausblick über das Ruhrgebiet und einen Sonnenuntergang, den man bis zuletzt genießen kann, machen die Halde zu meinem Lieblingsort. Entstanden ist sie aus Schüttungen der Zeche Recklinghausen II, der Zeche Ewald und der Zeche General Blumenthal/Haard. Früher ein riesiger Haufen Schutt, ist sie heute ein beliebtes und grünes Ausflugsziel.</div>