Köln

<div>Am rechtsrheinischen Köln-Mülheimer Ufer gehe ich gerne spazieren. Dort ist die Sonne am längsten. An diesem Sonntag im Oktober hatten wir die Kamera ohnehin dabei, weil wir Fotos machen wollten. Später am Abend färbte die untergehende Sonne den Himmel in dieses Feuerrot. Wir waren wie verzaubert und konnten den Blick gar nicht mehr abwenden.&nbsp;</div>