Urwald Sababurg/Hessen

<div>Der Urwald Sababurg befindet sich in Nordhessen und ist auch als Urwald im sagenumwobenen Reinhardswald (Landkreis Kasse) bekannt. Es ist das älteste Naturschutzgebiet von Hessen (seit 1907). Besonders beeindruckend ist der urige Charakter des "Urwaldes" mit seinen mächtigen und knorrigen 800 bis 1000-jährigen Eichen und alten Hutebuchen. Auch das meterhohe Farn lässt hier den Eindruck entstehen in einem richtigen Urwald zu sein. Abgestorbene, aufrecht verrottende Bäume verstärken diesen Eindruck nochmals. Auch ein "verwunschenes Schloss" mit gleichem Namen ist nur einen "Steinwurf" weit entfernt. (nach dem Brüder-Grimm-Märchen Dornröschenschloss genannt).&nbsp;</div>