Markthalle, Kassel

<div>Kosten, naschen, probieren: Der Wochenmarkt gehört seit Mitte der 1960er-Jahre zu den fest etablierten Einkaufsmöglichkeiten in Kassel. An den Ständen in der Markthalle gibt es jeweils donnerstags bis samstags frisches Gemüse, Gewürze, Käse, Fisch, Fleisch und Backwaren. Das reichhaltige Angebot umfasst außerdem Wein und Blumen sowie internationale Spezialitäten aus Italien, Mexiko, Griechenland oder Österreich. Hier kann man sich den Einkaufskorb nach Herzenslust vollpacken und alles ganz frisch mit nach Hause nehmen. Doch auch der plötzliche Heißhunger lässt sich vor Ort stillen: Einige Bistros und Cafés bereiten zur Frühstücks- oder Mittagszeit verschiedene Speisen direkt in der Halle zu. Auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt – einer kleinen Verschnaufpause bei einem leckeren Snack vor, während oder nach dem Einkaufsbummel steht also nichts im Wege.</div>