Frankfurt

<div>Morgens um 5 Uhr, wenn das einzige Treiben der sich der Glasfassade der EZB spiegelnden Wolkenschleier eine unbeschreibliche Ruhe ausstrahlt und dem emsigen Treiben der EZB-Bänker nur wenige Stunden später gegenüber steht.&nbsp;</div>