Schloss Benrath, Düsseldorf

Kein echtes Kulturprogramm ohne einen Besuch des Schlosses Benrath. Das rosafarbene barocke Ensemble ist an und für sich schon eine Augenweide und bietet mit seinem weitläufigen Park, der als einer der beliebtesten in ganz Nordrhein-Westfalen gilt, viel Raum für einen ausgedehnten Spaziergang. Der Schlosspark, der unter Denkmalschutz und zum Teil auch unter Naturschutz steht, dient über 80 Vogelarten als Zuhause und zahlreichen Düsseldorfern mit seiner mehr als 61 Hektar großen Fläche als Erholungsgebiet. Im Inneren des ehemaligen Herrschaftssitzes gibt es außerdem verschiedene Ausstellungen und „Elisabeths Garten“, eine Urban-Gardening-Initiative, die sich mit der Zucht historischer und regionaler Gemüsesorten beschäftigt. Die Stiftung Schloss und Park bietet regelmäßige Führungen durch verschiedene Bereiche an.