Phoenix-See Dortmund

Wo sich einst in Dortmund-Hörde das Stahlwerkareal Phoenix-Ost befand, liegt heute ein Naherholungsgebiet mit künstlich angelegter See. Hier kann ich mich bestens bei einem Spaziergang entspannen und es kommt ein Urlaubsgefühl auf. Auch Wassersport-Fans kommen hier auf ihre Kosten. Im Hintergrund erinnern die Industriedenkmäler an die Vergangenheit. Aber auch der Signal Iduna Park ist durch die gelben Pylone von diesem Standort präsent. Nachdem ich den Kaiserberg des Phoenix-Sees bestiegen habe, werde ich mit einer wunderbaren Aussicht auf meine Heimatstadt und das Stadion meines lieblings Vereins Borussia Dortmund belohnt. Das Ruhrgebiet stellen sich Außenstehende immer noch anders vor. Für mich ist es eine sehr sehenswerte Region, die wie dieser Ort positiv überrascht und leider immer noch unterschätzt wird.