Der Maschikuliturm in Wuerzburg

Der Maschikuliturm wuerde von Balthasar Neumann von 1724 bis 1730 als Teil der Festung Marienberg in Wuerburg gebaut. Er ist der Festung auf einem Felsen vorgelagert und von Weinbergen umgeben, die zu jeder Jahreszeit wunderschoen aussehen und den Wein der hervorragenden "Inneren Leiste" erzeugen. Obwohl als Kriegsanlage gebaut, wirken seine Proportionen und seine Lage besonders friedlich und beruhigend auf mich. Der Maschikuliturm liegt auf meinem Heimweg vom Bahnhof, egal woher ich komme, wenn ich den Maschikuliturm sehe, weiss ich, dass ich sicher wieder zu Hause bin.