Siebenmühlental

Das Tal grenzt an den Naturpark Schönbuch und zieht sich rund zehn Kilometer entlang des Reichenbachs. Früher fuhr dort die Siebenmühlentalbahn - eine normalspurige Nebenbahn von Stuttgart-Vaihingen nach Waldenbuch. Sie wurde allerdings 1956 stillgelegt. Auf der ehemaligen Eisenbahntrasse verläuft heute ein asphaltierter Wanderweg, der sich nach wie vor im Eigentum des Bundes befindet und daher die ungewöhnliche Bezeichnung “Bundeswanderweg“ trägt. (Quelle: Wikipedia)