Großcomburg in Schwäbisch Hall-Steinbach

<div>Der Anblick der mächtigen Silhouette der Großcomburg in meinem Heimat Schwäbisch Hall fasziniert mich in allen Jahreszeiten. Ich finde, dass eine trübe Wetterstimmung die mittelalterliche Burganlage besser zur Geltung bringt als gleißendes Sonnenlicht. Beeindruckend ist ein Rundgang auf dem historischen Wehrgang. Die Burgkirche St. Nikolaus umfasst aber viele gotische Elemente. Der große Radleuchter wird in der Weihnachtszeit herabgelassen. Die Ministranten zünden dann die Kerzen auf dem Radleuchter an. Anschließend wird der Radleuchter wieder nach oben gezogen. Ein berührendes Schauspiel.</div>