Karlsruhe, Schlosspark, "Fasanengarten"

Der Schlosspark mit dem angrenzenden Waldstück "Fasanengarten" und dem dahinterliegenden Hardtwald ist für mich - wenn man mal von den heißen Sommertagen absieht, an denen die Wiesen des Schlossparks von vielen, auch lauten Menschen bevölkert werden, tatsächlich ein Ort der Ruhe und Erholung, an dem die geknechtete Seele sich (wieder) erheben kann ... Hier, in seinem Jagdrevier hat Markgraf Karl-Wilhelm von Baden vor bald 300 Jahren sein neues Schloss erbauen lassen. Vom Schloss aus nach Süden hin wuchs die Stadt Karlsruhe. Das Foto zeigt eines der Tore zwischen Schlosspark und dem angrenzenden, geheimnisvoll anmutenden Waldstück "Fasanengarten".