Schloss Heidelberg

<div>Inbegriff der Romantik und ein Touristenmagnet. Das Heidelberger Schloss thront oberhalb der Stadt und diente in der Vergangenheit als repräsentatives Schloss. Ursprünglich wurde die Anlage als Burg erbaut und wuchs mit der Zeit durch weitere Bauaktivitäten. Von der Anlage aus hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt, die Alte Brücke und den Neckar bei Heidelberg.</div><div>&nbsp;</div><div><strong>Touristenmagnet Heidelberg</strong></div><div>Mit seinen Renaissance Palästen gehört das Schloss zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern in Deutschland. Heidelberg ist ein Touristenmagnet und bietet auf dem Heidelberger Schloss viele Sehenswürdigkeiten. Bereits Reisende, Maler und Poeten um 1800 empfanden das Heidelberger Schloss als sehenswert und betrachteten das Schloss am Neckar gelegen als Inbegriff der Romantik.</div><div>&nbsp;</div><div><strong>Eine Million Besucher</strong></div><div>Jedes Jahr das Heidelberger Schloss rund eine Million Besucher und erreicht die magische Grenzen immer früher im Jahr. Im Jahr 2017 wurde bereits Anfang November die Millionengrenze überschritten.</div>