Schloss Staufenberg

<div>Weinanbaugebiet, wunderschönes Panorama und ein geschichtsträchtiger Ort. Das Schloss Staufenberg im Schwarzwald verbindet diese drei Elemente zu einer einzigartigen Kulisse.</div><div>&nbsp;</div><div><strong>Badischer Qualitätswein</strong></div><div>Das Schloss Staufenberg liegt am Weinort Durbach, an dem auch der Durbacher Riesling gepflanzt wird. Über die Wanderwege ist das Schloss bequem zu erreichen und führt vorbei an den Weinreben. Innerhalb des Schlosses befindet sich heute das Weingut Staufenberg und die Markgräflich Weinstube.</div><div>&nbsp;</div><div><strong>Geschichtsträchtiger Ort</strong></div><div>Als die Erbauer der Burganlage gilt das Geschlecht der „Grafen von Stouffenberg“, die im 12. Jahrhundert ausstarben. Daraufhin wurde die Anlage zu einer militärischen Festungsanlage weiter ausgebaut. Im Jahr 1693 kaufte der Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden-Baden das Schloss und seit 1832 befindet sich das Schloss im Privatbesitz des Markgrafen von Baden.</div>