Passau

<div>Passau liegt am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz unweit der Grenze zu Österreich. Von hier aus starten viele Schiffe zu Kreuzfahrten auf der Donau. Auch kurze "Stadtrundfahrten" auf dem Wasser sind möglich. Ein Besuch der Feste Oberhaus mit einem erwähnenswerten Museum sollte nicht verpasst werden. Der Blick von hier auf den Zusammenfluss der genannten Flüsse oder auch auf die Altstadt bleiben lange in Erinnerung. Beim Rundgang durch die Innenstadt spürt man einen leichten italienischen Flair. Dom St. Stephan beeindruckt nicht durch seine Ausmaße. Ein Besuch dieses Domes ist Pflicht. Allein die große Orgel beein- drucken sehr. Ausflüge von Passau z.B. nach Schärding in Österreich oder in die Bädermetrole Bad Füssing runden den Besuch in Passau ab.</div>