Gipfelkreuz auf dem Hirschberg bei Bad Hindelang im Allgäu

Nach mehrmaligen vergeblichen Versuchen, den Hirschberg zu erreichen, habe ich an nun endlich angesichts der scheinbaren Nähe des einsamen Gipfelkreuzes, zu dem ich von unten immer sehnsüchtig emporschaute, an diesem denkwürdigen Tag den sich vor mir gewaltig aufbauenden Gipfel mit viel Glück stöhnend und ächzend erklommen. Mitte links sieht man in der Ferne den majestätischen Hochvogel bei Hinterhornbach im österreichischen Lechtal.