Hopfen am See

<div>Ich bin erst im Januar von Italien nach Deutschland gezogen und am Anfang war alles ziemlich schwierig für mich und ich habe mich oft alleine gefühlt. Dann hat mir mein Freund das Allgäu, die Heimat seiner Familie gezeigt. Ich war sofort verzaubert von der wundervollen Landschaft, die mich auch an die Berge in der Lombardei erinnert hat, wo ich herkomme. An diesem Tag waren wir bei der Oma von meinem Freund, die eine Bäckerei in Rückholz führt. Nach den leckeren Krapfen sind wir zum Spazierengehen zum Hopfensee gefahren, von wo wir eine gute Sicht auf die Alpen hatten. Es war ein wunderschöner Wintertag, an dem ich mich zum ersten Mal richtig aufgehoben fühlte in Deutschland.</div>