Kickelhahn

Der Kickelhahn ist ein 861 Meter hoher Berg am Nordrand des mittleren Thüringer Waldes. Er ist der Hausberg der Stadt Ilmenau in Thüringen. Durch Aufenthalte von Johann Wolfgang von Goethe und anderen Persönlichkeiten kommt dem Kickelhahn eine gewisse kulturgeschichtliche Bedeutung zu. Auf dem Kickelhahn befinden sich ein Aussichtsturm von 1855, ein Turm der Telekom, ein Sendemast, das Goethehäuschen, die Fundamente einer Jagdhütte sowie eine Gaststätte. Südlich des Gipfels liegen das Jagdhaus Gabelbach und das Berghotel Gabelbach.