Rauensteine nahe Kurort Rathen im Elbsandsteingebirge

<div>Im Oktober nahm ich eine kurze Auszeit und fuhr zum Wandern ins Elbsandsteingebirge. Nachdem ich in der Unterkunft angekommen war, machte ich einen kurzen Spaziergang und geriet auf diesen Höhenzug an einem Wanderweg, von dem man eine phantastische Aussicht auf Burg Königstein und die Umgebung hatte.Obwohl der Himmel den ganzen Tag bedeckt war, kam die Sonne heraus und ich blieb bis zum Sonnenuntergang.</div>