Drachenschlucht

<div>Tosende Wasserfälle, enge Felsvorsprünge und spannende Drachenkämpfe. Der Sage nach kämpfte der Ritter Georg in der Drachenschlucht gegen einen Drachen – daher auch der Name der Drachenschlucht.&nbsp;</div><div>&nbsp;</div><div><strong>Steile Felswände und tosende Wasserfälle</strong></div><div>Die Schlucht ist die spannende Umgebung für Abenteurer und die, die es noch werden wollen. Wegen den engen Schluchten, den steilen Felswänden und Wasserfällen eignet sich diese Kulisse besonders für Abenteuerreisen. Die matschige und aufregende Atmosphäre ist ein geologisches Naturdenkmal mitten im Thüringer Wald.</div><div>&nbsp;</div><div><strong>Bekanntestes Geotop in Thüringen</strong></div><div>Die Drachenschlacht liegt südlich von Eisenach und gehört zu den bekanntesten Geotopen in Thüringen. Mit einer Streckenlänge von 11 km ist die Strecke zwar nicht lang, aber wegen den matschigen und schlammigen Pfaden nicht einfach zu begehen.</div>