Kulturlandschaftsmuseum Wermsdorfer Wald

Im Wermsdorfer Wald zwischen Doktorteich und Kirchenteich findet man wunderbare Wege zum spazieren und Fahrrad fahren und auch die ein oder andere Bank zum setzen und entspannen. Der Ort strahlt eine unglaubliche Ruhe aus. Als Kinder haben wir sehr viele Ausflüge dahin unternommen, die dortige Flora und Fauna entdeckt sowie auch einiges über die Geschichte der Region erfahren. Mit viel Glück kann man noch heute den Melodien eines Trompeters lauschen, die über den See hallen... Für mich ist es immer noch DER Ort, um abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen.