Stadtpark Rotehorn, Magdeburg

Grün, grüner, Magdeburg. In einer der grünsten Städte Deutschlands bietet der Stadtpark Rotehorn die Möglichkeit, mit der Familie zu flanieren, mit dem Boot über den Adolf-Mittag-See zu paddeln, auf Segways zwischen Baumreihen hindurchzudüsen oder gemeinsam den Albinmüller-Turm zu erklimmen. In 61 Metern Höhe kann man hier einen grandiosen Blick über Magdeburg genießen. Architektonischer Höhepunkt ist die Stadthalle im Bauhausstil. Durch den 200 Hektar großen englischen Landschaftspark auf der Elbinsel Werder führt ein dichtes Netz aus Wegen, auf denen die Gegend erkundet werden kann. Vor allem an den Sommerwochenenden ist der Park ein beliebtes Ausflugziel für Magdeburger und Touristen. Einmal im Jahr steht der Stadtpark außerdem fünf Tage lang im Zeichen des Open-Air-Sommerkinos der Stadtwerke Magdeburg.