Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg

Das Kloster Unser Lieben Frauen beherbergt mit dem 1975 eröffneten Kunstmuseum nicht nur jede Menge zeitgenössischer Kunst, sondern ist dazu noch selbst eine der bedeutendsten romanischen Anlagen Deutschlands. Die Klosteranlage befindet sich in der Nähe des Zentrums und des Magdeburger Doms und zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Touristenzielen der Stadt. Die fast 1.000 Jahre alte Architektur des Komplexes beeindruckt die Besucher unter anderem mit ihrer markanten Turmgruppe und der daran anschließenden Kirche. Umschlossen wird das Gebäude von einem weitläufigen Skulpturenpark, der die Sammlung an Kunstwerken in den Gewölben des Nordflügels ergänzt. Im Klostercafé tART gibt es zudem feinste Backwaren und ausgewählte herzhafte Speisen für die verdienten Ruhepausen.