Schaufelrad beim Werbeliner See

<div>Ich liebe die Natur und bin dann gerne beim Werbeliner See bzw. Schladitzer See&nbsp; (zwischen Leipzig und Delitzsch) unterwegs. Am liebsten verbringe ich meine Zeit an einem alten Schaufrad, was noch aus der Zeit der Kohleabbau des Bergbaues der DDR stammte. Was mich noch mehr reizt, ist es Nachts unterwegs zu sein. Dabei bin ich nur noch am fotografieren, sondern einfach auch mal auf eine Decke legen und den Sternenhimmel oder die Tiere beobachten, die Nachts zutraulicher sind, als Tagsüber. Ich düse ansonsten gerne mit mein Rad in der Nacht um die beiden Seen. Es ist herrlich ruhig, keine Menschenseele zu sehen. Es ist sehr außergewöhnlich, aber genau das ist das was ich mag und was ich auch mit mein Foto wiedergeben will. Man erkennt die völlige Schönheit erst auf den Foto. Die Zeiten nach dem Tagesbau sind richtig schön geworden.&nbsp;</div>