Das Helbetal im Frühling

<div>Immer dann, wenn ich es kaum mehr erwarten kann, dass der Frühling wieder die Oberhand gewinnt, stillt dieser Ort meine Sehnsucht nach Neubeginn und Naturerwachen: das Helbetal im Nordwesten von Thüringen. Nur wenn man den verschlungenen Weg hinter dem kleinen Dorf mitten im Nirgendwo kennt, erreicht man das Tal der tausend Märzenbecher, die sich wie ein unendlicher Teppich vor dem Wanderer ausbreiten. Wohin das Auge blickt ebnen sie den Weg in ein neues Frühjahr und belohnen einen für das geduldige Warten auf das Ende des Winters.</div>