Wernigerode am Rand des Ostharzes

<div>Das malerische Städtchen mit farbenprächtigen Fachwerkhäusern, dem Schloss und dem pittoresken Rathaus hat für mich auch eine besondere Anziehungskraft als Stützpunkt der Harzer Schmalspurbahnen. Hier gibt es Nostalgie und Eisenbahnromantik pur,sowohl am Depot als auch an den Schienenstrecken, die direkt durch die Stadt und in den Hochharz führen. Für Wanderer, Naturliebhaber, Eisenbahnenthusiasten und Fotografen ein Ausgangspunkt für unendlich viele Erkundungen, daher mein Lieblingsort zu jeder Jahreszeit!&nbsp;</div>