Quedlinburg

Quedlinburg liegt am östlichen Rand des Harzes. Eine historische Altstadt mit Straßen aus Kopfsteinpflastern, verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen mit ca. 1.200 Fachwerkhäusern machen diese Stadt zu einem Kleinod. Von hier aus bieten sich zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten an: Thale mit der Rosstrappe, Blankenburg, Wernigerode mit Schloß und Rathaus, Schierke mit Wanderungen auf den Brocken (höchster Berg in Norddeutschland) oder die Fahrt mit einer dampfgezogenen Lokomotive dort hinauf. Besuch der größten Talsperre im Harz, etc. Auch die alte Kaiserstadt Goslar läßt sich von hier aus gut erreichen.