Dresden

Dresden, eine wahnsinnig schöne Kulisse von der Neustädter Seite, ein Spaziergang auf der Altstadtseite, vorbei an Hofkirche, Semperoper und Zwinger. Verschnaufen vor der Frauenkirche; Schlendern entlang der Brühlschen Terrasse, Dresden vom Schlossturm oder der Frauenkirche von oben begutachten, eine Runde durch die Neustadt drehen, sich im Kunsthandwerkerhof eine Kleinigkeit gönnen und abends -während der Sommermonate- einen Film vor herrlicher Kulisse bei den "Filmnächten am Elbufer" genießen. Dresden, eine Stadt mit Kultur. - Und für Radfans gibts den Elbradweg Richtung SO zum Schloss Pillnitz, oder Richtung NW zum Schloss Albrechtsburg in Meißen. Hier ist für jeden etwas dabei!