Die Havel zwischen Schwanenwerder und Grunewaldturm

<div>Wenn ich nicht weit für einen Ausflug fahren will, zieht es mich an die Havel, wo ich am Wasser wandern, Fahrradfahren, mich Sonnen oder Baden kann. Das Foto habe ich Mitte März bei herrlichsten Frühlingswetter aufgenommen. Besonders fasziniert hat mich die Spiegelung der Sonne im Gegenlicht. Am liebsten wäre ich gleich ins Wasser gesprungen. Hier bin ich dankbar, dass ich in einer der für mich schönsten Natur- und Gewässerlandschaften im Süden Berlins wohnen kann und trotzdem in ca. 30 Minuten mit dem ÖPNV (RE 1) in der City Berlins bin.</div>