Johanniterkapelle Bokelesch

Sie gehört zu den letzten Zeugnissen einer einst vielfältigen friesischen Klosterlandschaft: die Johanniterkapelle Bokelesch im nördlichen Zipfel des Oldenburger Münsterlandes. Das Foto mit dem Mauerwerk zeigt eine Besonderheit: ein Hagioskop, auch “Lepraspalte“ genannt. Hagioskope finden sich vor allem in ehemals dünn besiedelten Regionen, und dazu zählte früher auch das Saterland.