Rostock

Sinnlich(t) vor dem ehrwürdigen Hauptgebäude der Universität Rostock während der Rostocker Lichtwoche im November. Dieser Höhepunkt war wie in jedem Jahr kostenlos und frei zugänglich.