Ostseefjord Schlei

<div>„Ich besitze ein Wochenenedhaus in der Region, am einzigen deutschen Fjord. Wenn ich dort bin, ist für mich alles gut und ich kann gut abschalten. Als Küstenmensch muss ich mich in regelmäßigen Abständen in der Nähe des Meeres aufhalten, um glücklich zu sein. Außerdem paddele ich gerne und bin gerne im und auf dem Wasser, wofür die Landschaft an der Schlei eine der schönsten Kulissen in Deutschland bietet.“</div><h3>Dirk Steffens: Moderator, Autor und Dokumentarfilmer</h3><div>Dirk Steffens, geboren am 05.12.1967, absolvierte sein Volontariat an der Kölner Journalistenschule, studierte Politik und Geschichte. Anschließend war er Politik- und Nachrichtenredakteur beim Deutschlandfunk in Köln. Danach war er für verschiedene öffentlich-rechtliche und private Radio- und Fernsehstationen als Moderator, Autor und Dokumentarfilmer tätig, mit Schwerpunkt auf Natur- und Wissenschaftsdokumentationen. Dafür bereiste er inzwischen mehr als 120 Länder.</div><div>&nbsp;</div><div>Seit 2008 ist Dirk Steffens Moderator für Wissenschaftsdokumentationen und Reportagen beim ZDF. Sendungen: "Terra X", "Projekt Hühnerhof", "Die Supertiere", "Faszination Erde", "Die Macht der Elemente" u. a.</div><div>&nbsp;</div><div>Ehrenamtlich engagiert sich Dirk Steffens u.a. als WWF-Botschafter, als Botschafter des Jane Goodall Institutes und er ist Honorarkonsul der Republik Palau. Seit Juni 2015 ist er außerdem Mitglied im Kuratorium der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Im September 2016 berief Bundesumweltministerin Barbara Hendricks Dirk Steffens zum offiziellen "UN-Dekade-Botschafter für biologische Vielfalt".</div><div>&nbsp;</div><div>Für seine Arbeit erhielt Dirk Steffens u.a. folgende Auszeichnungen: Die Goldene Kamera, Walter-Scheel-Preis, Silberner Kompass, Herbert Quandt Medien-Preis, Görlitzer Meridian-Naturfilmpreis und den Hans-Carl-von-Carlowitz- Nachhaltigkeitspreis.&nbsp;</div>