Ostseebad Kühlungsborn (MV)

Kühlungsborn ist für mich gleich Urlaub, egal ob im Hochsommer oder frisch verschneit mit zugefrorenem Hafen, im Frühjahr oder Herbst. Wenn ich hierher komme, und das tue ich seit 20 Jahren regelmäßig, setzt unmittelbar das Gefühl von Erholung ein. Frische Luft, kilometerlange Strandpromenade mit freiem Seeblick, toll restaurierte oder neu gebaute Bäderarchitektur sind nur ein paar Stichworte. Meine Bilder entstanden im Sommer 2014 beim frühmorgendlichen Joggen kurz nach Sonnenaufgang in der Nähe des Hafens. Auch wenn es so aussehen mag, das Boot vor Anker hatte ich nicht dorthin bestellt. Aber es sorgt für einen besonderen Akzent, wie ich finde. Da hat sich das Joggen "vor dem Aufstehen" schon für das Bild gelohnt. Ich hoffe, dass Ihnen die Bilder auch zusagen. Die Wahl zwischen Hoch- und Querformat mag jeder für sich treffen.