Halbinsel Mönchgut, Rügen

<div>Für mich der schönste Flecken auf Rügen: etwas abgelegen vom Tourismustrubel liegt im Südosten die Halbinsel Mönchgut, die zum Teil Biospärenreservat und Naturschutzgebiet ist. Auf einer Tagestour läßt sich das überschaubare Areal gut erkunden, Ausgangspunkt ist das Dorf Klein Zicker. Von dort ist es nicht weit zur Steilküste, wo man gut Seeschwalben beobachten kann, die im Mergel ihre Nisthöhlen bauen.</div>