Deutschlands Nordkap das Kap Arkona

Beide Türme können bestiegen werden. Ist natürlich auch kostenpflichtig, der Ausblick ist jedoch wunderschön. Daneben gibt es die Möglichkeit, alte DDR-Bunker anzusehen, hier wird man ebenfalls zur Kasse gebeten. Der Weg zum tatsächlich nördlichsten Punkt Rügens, Gellort, ist nach den jüngsten Erdrutschen umgeleitet worden. Ebenfalls gesperrt ist die Treppe hinab zum steinigen Strand.