Ostfriesland

<div>Ostfriesland ist das Land meiner Heimat, ich lebe seit fast 20 Jahren nichr mehr dort, komme aber immer wieder liebend gerne dahin zurück zu Familie, Tee, Plattdeutsch, der Waterkant und dem flachen Land. In jeder Jahreszeit hat die Landschaft einen besonderen Zauber, damit ist nicht nur die Küste gemeint, sondern auch das Binnenland, was sich endlos vor einen erstreckt, durchzogen von Kanälen und nur ganz wenig Bäumen. Der Frühling und Sommer sind aufregende Jahreszeiten in denen das Leben auf den weiten Feldern erwacht, es wird hart gearbeitet, die Tiere finden frisches Gras und fühlen sich wohl bei Sonne und Wind. Im Herbst und Winter fällt die Landschaft in einen Schlaf und der Nebel in den Niederungen steht oft und dicht. Jetzt kann man dann wie verzaubert durch diesen Landstrich wandern und sich an der kleinen Welt freuen, die einen umgibt. Diese Bilder sind im letzten Winter ganz in der Nähe des Hofes meiner Eltern in Wynhamster Kolk gemacht worden.</div>