Juist

Keine Autos, nur Pferdefuhrwerke und Fahrräder. Hier schätzt man wieder die Natur. Wer sich richtig erholen möchte, sollte 2-3 Wochen einplanen. Kaum Tagesgäste, da die Fährverbindung zu lange dauert. Deshalb bis auf Urlauber selber relativ ruhig.