Nordseeinsel Föhr: “Rüm hart, klaar kiming“

Nordseeinsel Föhr: “Rüm hart, klaar kiming“, das heißt übersetzt “weites Herz, klarer Horizont“ und ist der Wahlspruch der Friesen. Ich selbst bin mit Leib und Seele Friesin und seit Generationen mit den Inseln im Wattenmeer aufs Tiefste verbunden. Natürlich schnacke ich auch Platt und ein wenig “Fering“, so heißt die friesische Sprache. Mindestens einmal im Jahr besuche ich meine Lieblingsinsel Föhr. Wenn auf der Fähre der steife, frische Wind in mein Gesicht fegt, ist es, als wenn urplötzlich aller Stress von mir abfällt. Dann gibt es nur noch Meer und den klaren Blick zum Horizont, den Halligen und zu den Inseln. Mehr dazu unter: welt-sehenerleben.de