Insel Föhr

Der Urlaub beginnt schon auf der Fähre. Und wenn man mal auf der Insel angekommen ist, ist der Rest der Welt ganz weit weg, und man ist nur noch damit beschäftigt, sich zu überlegen, ob man an diesem Tag lieber mit mit dem Fahrrad das nächste Dorf erkundet, eine Wattwanderung macht oder lieber am Strand bleiben will. Wunderbar!