Emden, Reformationsstadt 2017.

<div>Emden, ist 2017 Reformationsstadt. Ich denke, es ist in diesem Jahr für viele Menschen interessant, die sich vielleicht sonst nicht so für den Nordwesten und Ostfriesland interessieren würden. Vom Bahnhof kommt man schnell zur Großen Kirche, der Moderkerk der Reformation im Nordwesten. Von da geht es durch die Große Straße zum Rathaus am Delft mit einer Ausstellung über Reformation und Flucht (von den Niederlanden) und, beim Hafentor zum Schepken Christi mit einer Ausstellung zum gleichen Thema.</div>