So schön so nah - Ein Kurzurlaub am Ratzeburger See

Der Ratzeburger See ist bis zu 24 m tief. Das östliche Ufer ist zu einem großen Teil Naturschutzgebiet und darf nicht betreten werden. Angeln ist möglich, dafür ist aber eine Genehmigung erforderlich. Vor allem ist es aber schön, am See und ganz nah an Hamburg. Das kleine Städtchen Ratzeburg und seine Seen liegen 40 Minuten vom Zentrum entfernt. Was kaum jemand weiß: Ratzeburg hat eine Insellage, denn der Ort umschließt den Ratzeburger See, den Großen Küchensee, den Kleinen Küchensee und den Domsee. Mehr unter: welt-sehenerleben