Vieburger Gehölz, Kiel

Das Vieburger Gehölz umfasst eine Fläche von etwa 70 Hektar. Dieser wunderschöne alte Waldstandort unter dem Fernsehturm gehört zum Isarnho (Eisenwald), einem Wald, der sich von der Schlei bis nach Kiel und von hier aus weiter bis nach Lübeck erstreckt. Der perfekte Ort, wenn man rund um Kiel nach Ruhe und Erholung in der Natur sucht. Für Wanderungen und Spaziergänge eignen sich die gut ausgebauten Wege bestens, aber auch Jogger und sogar Mountainbiker kommen gern hierher, um ihre Runden zu drehen. Wer Interesse am Geocaching hat, kann sich hier im Grünen auf die Suche nach dem ein oder anderen Versteck machen. Etwas ganz Besonderes ist der Lagerplatz der Kieler Indianergruppe – natürlich inklusive Wigwam und Lagerfeuerstelle. Auf der Waldbühne, die sich ebenfalls im Vieburger Gehölz befindet, gibt es immer wieder Veranstaltungen und auch Gottesdienste.