Hohwacht

Seit meinem dritten Lebensjahr war ich jeden Sommer mit meinen Eltern in Hohwacht im Urlaub. Mittlerweile fahre ich mit einem Mann zur Erholung an diesen wunderbaren Ort und ab dem nächsten Jahr auch mit unserem Kind, das im Januar geboren wird. Für mich gibt es keinen Ort auf der Welt, an dem ich mich so entspannen und ausruhen kann; einfach nur durch das Dasein, durch Steinesuchen, durch Spazierengehen, durch Dem-Meer-Lauschen und Den-Wind Spüren. Ich werde in meinem Leben wohl noch viele Stunden dort verbringen. Das Bild zeigt eine Panoramaaufnahme vom Blick aus der Hohwachter Bucht ins offene Meer.