Helgoland und seine Düne

<div>Helgoland ist durch unsere Wurzeln auch unsere "zweite Heimat", wir fahren mehrmals im Jahr hin. Hier ist der Alltag zig Seemeilen entfernt - ankommen, abschalten, Meerluft atmen, das macht glücklich und stark. Auf Helgolands Düne - eine eigene kleinere Insel - genießen wir bei jedem Wetter Natur pur. An den Stränden lümmeln unzählige Seehunde und Kegelrobben, dazu Möwen, Strandläufer und Co.. Spazieren gehen, Tiere beobachten, fotografieren, ... oder einfach nur am Strand spielen, lesen, baden ... Selbst ein anrollender und später abflauender Sturm fasziniert. Braucht man meer?</div>