Hamburg

<div>Hamburg wird nicht umsonst als "Tor zur Welt" bezeichnet. Über den Hafen werden Waren in alle Welt exportiert. Gewürze, Teppiche, Kaffee und verschiedenste Teesorten, welche Deutschland erreichen, kann man in der Speicherstadt erwerben. Auch findet man dort das Miniaturwunderland, in welchem man ohne Mühe stundenlang verweilen und eine perfekt nachgestellte kleine Welt begutachten kann. Die Reeperbahn sollte man sich mit den unzähligen Leuchtreklamen, den St.Pauli-Shops und der berühmten Davidwache nicht entgehen lassen. Allerdings ist es hier ratsam, keine Kinder mitzunehmen und nicht mit einer Kamera durch die Gassen zu ziehen.&nbsp;</div>