Der Seeburger See im Eichsfeld/Nds.

Im Harzvorland gelegen, ist dieser Binnensee, der auch "das Auge des Eichsfelds" genannt wird, eine Oase der Ruhe und Erholung. Man kann rund um den See spazieren gehen, man kann rudern und segeln. Zum Schwimmen gibt es ein Strandbad. Es gibt aber auch abgetrennte Teile des Sees, die als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind und die Beobachtung von Wasservögeln ermöglichen.